Lookout-Games Glasgow (deutsch)

Herstellernummer: 22160125

Artikelnummer: A120360

EAN: 4260402311258


22,37 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Paket)

momentan nicht verfügbar


Glasgow ist die größte Stadt Schottlands und die drittgrößte Stadt im Vereinigten Königreich. Seit dem 18. Jahrhundert wurde die Stadt einer gewaltigen Umstrukturierung unterzogen. Kaufleute aus der Region machten sich auf, eine der ersten Planstädte Europas zu schaffen und zu dem zu machen, was heute als Glasgow bekannt ist. In diesem Spiel für Zwei verkörpert ihr jeweils einen dieser Kaufleute. Eure Aufgabe ist es, Aufträge im Hafen zu vergeben und Immobilien zu erwerben, um am Ende den größten Beitrag zur neuen Stadt Glasgow zu leisten.

 

Zweispieler-Vergnügen

Glasgow ist ein kurzweiliges Plättchenlegespiel von Autor Mandela Fernández-Grandon. Zwei Spieler ab 10 Jahren versuchen dabei der größte Kaufmann von Glasgow zu werden. Ein variabler Spielaufbau sowie eine - zumindest zu Beginn des Spiels - undefinierte Gebäudeauslage versprechen einen hohen Wiederspielwert. Nach ca. 30 Minuten wertet Ihr Eure Gebäude und ermittelt so die Siegerin oder den Sieger des Spiels.

Zu Beginn habt Ihr lediglich einen Stein und ein Stahl in Euren Lagerhäusern. Das "Spielbrett" besteht aus einem Kreis aus verschiedenen Aktionsplättchen in der Tischmitte. Sie stellen den Fluss Clyde dar bzw. die Auftraggeber und Architekten, die diesen nutzen, um ihre Waren zu verschiffen oder feil zu bieten. Außerdem startet ihr mit euren Kaufmannsfiguren beide auf dem Architekten-Startplättchen. Wie in Patchwork ist immer die- oder derjenige dran, der auf dem Kreis weiter hinten steht.
Du führst Deinen Zug aus, indem Du Deine Figur auf ein beliebiges freies Aktionsplättchen stellst und die Aktion direkt ausführst. Auftragsplättchen bieten dabei verschiedene Aktionen an, wie zum Beispiel das Erhalten oder Tauschen von Waren, die Aktivierung von Fabriken oder das Verdoppeln deiner nächsten Aktion. Architektenplättchen hingegen bieten die wichtige Bauaktion an, die Ihr nutzt, um das Stadtzentrum zu bauen. Damit ihr bauen könnt, müsst Ihr die auf dem jeweiligen Gebäude aufgedruckten Waren bezahlen und das Gebäudeplättchen in der Mitte des Kreises platzieren. Neue Gebäude müssen dabei immer angrenzend zu bereits ausliegenden Gebäuden angelegt werden.
Am Anfang des Spiels ist diese Auslage noch undefiniert und Ihr könnt bauen, wo es euch am besten passt. Ab dem Moment jedoch, in dem die Auslage ein 4x5- oder 5x4-Raster bildet, ist das Stadtzentrum definiert und Ihr könnt nur noch die offenen Lücken füllen, bis das zwanzigste und letzte Gebäude gebaut wurde. Danach werden eure Siegpunkte gezählt und die Siegerin oder der Sieger gekürt!

Spieledetails

  • Alter: ab 10 Jahre
  • Spieler: 2
  • Spieldauer: 30 Minuten

Lieferumfang

  • 2 Spielertableaus
  • 2 Figuren
  • 25 Warensteine
  • 37 Gebäudeplättchen
  • 4 Architektenplättchen
  • 14 Auftragsplättchen
  • 1 Anleitung


ACHTUNG!
Für Kinder unter 3 Jahren nicht geeignet. Erstickungsgefahr, da kleine Teile verschluckt oder eingeatmet werden können.


Spielertyp: Kenner- & Vielspieler
Alter ab: 8-12 Jahre
Kategorie: Strategiespiele
Solo spielbar: nein
Spieleranzahl: bis 2
Spielmechanik: City Building Tile Placement (Platzieren)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten