Sigma 10/2,8 EX DC HSM Fisheye Nikon

Select Hersteller-Artikelnummer: 477955
sofort lieferbar (Lieferzeit 1-3 Werktage)
Versandkostenfreier Versand

Inzahlungnahme bei PiXXASS

Das Sigma Fisheye 10mm F2,8 EX DC HSM bietet einen extrem großen diagonalen Bildwinkel von bis zu 180°. Es ist für den Einsatz an digitalen SLR-Kameras mit Bildsensoren im APS-C Format optimiert und ermöglicht die für Fisheyeobjektive typische extreme Perspektive und Verzeichnung.

Die hohe Lichtstärke von F2,8 liefert ein helles Sucherbild und ermöglicht Aufnahmen bei ungünstigen Lichtverhältnissen. Bei dem geringen Mindestabstand von nur 13,5 cm sind Aufnahmen bis zum Maßstab von 1:3,3 möglich, wobei sich das Objekt nur 1,8 cm vor der Frontlinse befindet. Durch die enorme Tiefenschärfe lassen sich beeindruckende Nahaufnahmen anfertigen, die neben dem Motiv auch die Objekte in der Umgebung erfassen. Die Sigma Super Multi Layer Vergütung minimiert Reflexe und Geisterbilder und sorgt für eine ausgewogene Farbbalance. Die eingebaute Gegenlichtblende verhindert seitlich einfallendes Streulicht. In den schnellen und nahezu lautlosen HSM Antrieb kann jederzeit manuell eingegriffen werden.

Features:
 + Optischer Aufbau; 7 Glieder, 12 Linsen
 + Naheinstellgrenze; 13,5 cm (5,3 in.)
 + Größter Abbildungsmaßstab; 1:3,3
 + Filter Typ; Gelatine Filter

Lieferumfang:
 + Sigma 10mm f1:2,8 EX DC HSM Fisheye-Objektiv
 + Köcher
 + Frontdeckeladapter
 + Filterschablone
 + Objektivdeckel

 

http://www.sigma-foto.de/home.html
Hersteller Sigma
Herstellergarantie bei Onlineregistrierung 3 Jahre
Ultraschallmotor ja
Kameraanschluss für Nikon
Objektiv-Kategorie Fisheye
Objektiv-Typ Festbrennweite
Abmessungen 75.8x83.1mm
Gewicht 475g
Bildstabilisator nein
Lichtstärke 2.8
Brennweite 10mm
Filtergröße nein
Gegenlichtblende eingebaut
Naheinstellgrenze 0,13m
Vollformat tauglich nein
Wie gefällt Ihnen das Produkt?
Vorname:   Nachname:   E-Mail-Adresse:
(Es wird nur der Vorname öffentlich angezeigt!)

Einen Kommentar schreiben.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.