Artikel 115 VON 124

Hoya Standard Polarisationsfilter circular 52mm

Select Hersteller-Artikelnummer: Y1POLCN052
sofort lieferbar (Lieferzeit 1-3 Werktage)
Versandkostenfreier Versand

Warum benötigen Sie einen Polfilter (Polarisationsfilter)?

Der Polfilter ist ein unverzichtbares Werkzeug in vielen Bereichen der digitalen und analogen Fotografie. Mit seinen seinen drei praktischen Eigenschaften, die sich übrigens durch Bildbearbeitungs-Software kaum (eher gar nicht) simulieren lassen, sollte er in keiner Fotoausrüstung fehlen.

Des Filters wichtigste Aufgaben sind:
1.   Vermeidung von unerwünschten Reflexionen (bei glatten, nichtmetallischen Oberflächen)
2.  Erhöhung der Farbsättigung (kräftiger und "räumlicher" wirkende Farbwidergabe)
3. Verstärkung von Kontrasten (ein guter Kontrast erhöht das Güteempfinden bei der Bildbetrachtung)

Aber wie macht das der Polfilter?
Diese Frage ist nicht ganz leicht zu beantworten, da Sie tief in die Optiklehre eindringt. Kurz und kompakt kann man es so formulieren:
Ein Polfilter absorbiert bestimmte Lichtschwingungsrichtungen. Somit erreicht er, daß bestimmt reflektierte Lichter von glatten transparenten Stoffen (Bsp. Wasser oder Glas) unterdrückt werden. In der Praxis bedeutet dies, daß eine Reflexion auf einem Bild nur teilweise oder gar nicht zu sehen ist. Auch bei Seen oder anderen Gewässern lässt sich natürlich die Reflexion vermindern. Den Grad der Reflexion kann man über das Drehen des Filterrings einstellen (jeder Polfilter verfügt über diese Möglichkeit).
In der Landschafts- und Naturfotografie verhilft dieser Filtertyp zu einem tiefem Himmelblau, strahlend hellen Wolken und lebendigen Farben bei Pflanzen.

Zirkular, Linear - egal?
Heutzutage hat sich in der digitalen Fotografie hauptsächlich der zirkular (circ.) durch gesezt. Dies ist technisch begründet, da der linear Polfilter in seinem physikalischem Aufbau anders als der zirkular ist. Der linear Polfilter kann bei wichtigen Elementen der Spiegelreflexkamera zu Beeinträchtigungen führen. Hiervon sind die Belichtungsmessung sowie der Autofokus betroffen. Bei diesen wichtigen Komponenten kann es bei Verwendung mit linear Polfiltern zu falschen Messungen (defokus, falsche Belichtung) kommen.

Muss ich sonst noch was beachten?
Ja! Je nach Vergütung schluckt ein Polarisationsfilter Licht, so daß man in der Regel von 1-2 Blendenstufen Verlust ausgehen muss. Sprich,wenn Sie in der Programmautomatik arbeiten, wird die Kamera eine größere Blendenöffnung, eine längere Verschlusszeit oder eine höhere Empfindlichkeit (ISO) als gewöhnlich einstellen.

Über den Hersteller Hoya:
HOYA-Gläser (seit 1941 weltgrößter Hersteller von optischem Glas) finden Sie in fast allen Objektiven der bedeutendsten Hersteller. Diese Firma bietet eine große Auswahl von Qualitätsfiltern für den Gebrauch in allen Belichtungsanwendungen zum Beispiel mit Ihrer digitalen Spiegelreflexkameras, Superzoomkamera, Videokamera oder Mittelformatkamera. Erstklassiges Glas-Rohmaterial, präzise Bearbeitung und aufwändige Beschichtungstechnik für die Vergütung zeichnen diese Filter aus. HOYA garantiert den höchsten Standard für bessere Ergebnisse und schönere Bilder von Anfang an, ohne zeit- und kostspielige Nachbearbeitung Ihrer Fotos oder Videos.

Bei der Vergütung eines Filters macht man durch Einsatz aufgedampfter Schichten den Übergang vom optisch dünnen Medium Luft zum optisch dichten Medium Glas weicher, so dass der Reflexionsgrad deutlich verringert wird. Es gibt mehrere Qualitätsstufen der Vergütung. Angefangen von einer Einfachvergütung bis hin zur aufwendigen Mehrfachvergütung aus mehreren übereinanderliegenden Schichten. Auch wenn vielfach vergütete Filter etwas teurer sind als die Einfachen, ist eine Anschaffung absolut empfehlenswert!

HOYA Filter gibt es in diesen verschiedenen Vergütungen: Standard; HMC; HMC Super; Pro 1 Digital; HD

Der Zusatz "Slim" bedeutet, daß die Filterfassung sehr schmal gehalten ist und deshalb besonders an starken Weitwinkel-Objektiven genutzt werden sollte um Abschattungen (Vignettierungen) in den Bildecken zu vermeiden. Er wirkt und funktioniert natürlich auch an anderen Objektiven wie Ihrem Tele oder dem Standardzoom...


http://www.hoyafilter.com/
Hersteller Hoya
Filtertyp Polarisationsfilter
Filtergröße 52mm
Wie gefällt Ihnen das Produkt?
Vorname:   Nachname:   E-Mail-Adresse:
(Es wird nur der Vorname öffentlich angezeigt!)

Einen Kommentar schreiben.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch: