Artikel 3 VON 3

Spider Holster SpiderPro Single Camera System Hüft-Tragesystem

Select Hersteller-Artikelnummer: 10881517
sofort lieferbar (Lieferzeit 1-3 Werktage)
Versandkostenfreier Versand

Schon ab 12,49 Euro im Monat 12 Monaten; Gesamtbetrag 149,90 Euro; Gebundener jährl. Sollzinssatz 0,00 %, effekt. Jahreszins 0,00 %. Diese Angaben stellen zugleich das repräsentative Beispiel im Sinne des §6a PangV dar. Vermittlung erfolgt ausschließlich durch die Commerz Finanz GmbH, Schwanthalerstr. 31, 80336 München.

Hüft-Tragesystem für Spiegelreflexkameras - eine der besten Erfindungen seit es Kameras gibt
Die Kamera am Gürtel tragen - jeder Fotograf hat schon einmal darüber nachgedacht. Mit dem Spider Holster Hüft-Tragesystem ist das nun endlich möglich. Und es funktioniert sogar für große Profi-Kameras mit langen Zoomobjektiven. Wenn man seine Kamera am Spider Holster trägt, dann hängt sie in einer festen Position an der Hüfte. So ist die Kamera nie im Weg und sie schlenkert nicht herum wie an einem Nackengurt; selbst wenn man sich viel bewegt, oder wenn man sich zum Beispiel nach vorne beugt. Außerdem wird der Rücken entlastet und man hat immer beide Hände frei. Der wichtigste Vorteil ist aber, dass man jederzeit blitzschnell auf seine Kamera zugreifen kann. Das SpiderPro System ist deshalb für viele Presse- und Hochzeitsfotografen die absolut erste Wahl. Der Kamerazugriff funktioniert beinahe wie in einem Western: Einfach die Kamera vom SpiderPro Holster abnehmen, ein Foto schießen und die Kamera danach wieder in den Holster einrasten.

SpiderPro Holster mit Sicherheitsverriegelung gegen Herausfallen oder Diebstahl
Die SpiderPro Plate mit dem Pin (Der Pin ist fest in die SpiderPro Plate eingeschraubt und lässt sich nicht rausdrehen. Dadurch wird verhindert, dass sich der Pin versehentlich aus der Platte dreht und die Kamera zu Boden fällt.) wird am Stativgewinde der jeweiligen Kamera befestigt. Danach kann man die Kamera in den SpiderPro Holster einklinken. Idealerweise sollte man die Kamera mit dem Objektiv nach hinten gerichtet tragen. Dann hängt sie in einer besonders stabilen Trageposition und man kann optimal auf sie zugreifen. Der Holster besitzt eine zuverlässige Sicherheitsverriegelung. Ist der Pin einmal eingerastet, dann lässt sich die Kamera nur entnehmen, während der Entriegelungshebel an der Seite gedrückt wird. Das schützt nicht nur vor versehentlichem Herausfallen, sondern auch vor Diebstahl. Wenn man den Entriegelungshebel ganz noch oben schiebt, dann ist die Verriegelung konstant geöffnet. Das ist ideal, um jederzeit einen besonders schnellen, einhändigen Kamerazugriff zu haben.

Stabiler Hüftgurt mit sicherem Verschluss - hohe Gurtbreite für eine optimale Gewichtsverteilung
Der Spider Belt Hüftgurt ist äußerst stabil. Außerdem wird er durch einen Schnellverschluss mit einem 3fachen Öffnungsmechanismus sicher geschlossen. Und indem man seine Kamera am Spider Holster trägt, liegt das Kameragewicht auf dem Hüftbereich. Dadurch wird der Rücken entlastet. Zusätzlich verteilt sich das Kameragewicht durch die hohe Gurtbreite gleichmäßig auf eine größere Fläche. Der Gurt schneidet deshalb nicht ein, und die Kamera wird selbst nach längerem Tragen nicht zur Belastung.

Hochstabiler SpiderPro Holster aus Edelstahl und gehärtetem Aluminium
Sowohl der SpiderPro Holster als auch die SpiderPro Kameraplatte sind für extreme Belastungen ausgelegt. Nicht umsonst bestehen sie aus Edelstahl und gehärtetem Aluminium. Jeder der einen SpiderPro Holster in der Hand hält, spürt förmlich die Stabilität. Und das ist auch gut so; immerhin vertraut man dem Holster seine teure Kameraausrüstung an.

SpiderPro Plate mit 3 freien Extragewinden - z.B. für einen zusätzlichen Pin oder eine Wechselplatte
Neben dem Gewinde, in dem sich der Pin befindet, hat die SpiderPro Plate noch drei weitere 1/4 Zoll Innengewinde. Die Gewinde lassen sich zum Beispiel nutzen, um einen zusätzlichen Pin an der Platte zu befestigen. Oder man kann an einem der beiden mittleren Gewinde eine Wechselplatte aus einem beliebigen Schnellkupplungssystem anbringen. Dann kann man seine Kamera vom Spider Holster abnehmen und sie direkt auf ein Stativ setzen, ohne dass man zuerst die SpiderPro Plate gegen eine passende Schnellkupplungsplatte austauschen muss.

Features

 + Für Spiegelreflexkameras
 + Für bequemes und sicheres Tragen
 + Extrem schneller Kamerazugriff
 + Einzigartig in Sachen Bedienung, Sicherheit und Langlebigkeit
 + 3-facher Sicherheitsverschluss gegen Herausfallen und Diebstahl
 + Länge: ca. 84-140 cm (verstellbar)
 + Gewicht: ca. 700 g
 + Tragfähigkeit: ca. 7,5 kg
 + Material: Gürtel aus Nylon, SpiderPro Holster und Plate aus Edelstahl und gehärtetem Aluminium, Pin aus Edelstahl

Lieferumfang

 + SpiderPro Camera Holster
 + SpiderPro Plate Kameraplatte mit SpiderPro Pin
 + SpiderPro Belt Hüftgurt

 

http://www.spiderholster.com/
Material Nylon
Hersteller Spider Holster
Farbe schwarz
Schon ab 12,49 Euro im Monat 12 Monaten; Gesamtbetrag 149,90 Euro; Gebundener jährl. Sollzinssatz 0,00 %, effekt. Jahreszins 0,00 %. Diese Angaben stellen zugleich das repräsentative Beispiel im Sinne des §6a PangV dar. Vermittlung erfolgt ausschließlich durch die Commerz Finanz GmbH, Schwanthalerstr. 31, 80336 München.


Laufzeit
(Monate)
Monatliche
Rate
Gebundener jährl.
Sollzins
Effektiver
Jahreszins
Gesamtbetrag
10 14,99 Euro 0,00 % 0,00 % 149,90 Euro
12 12,49 Euro 0,00 % 0,00 % 149,90 Euro
Wie gefällt Ihnen das Produkt?
Vorname:   Nachname:   E-Mail-Adresse:
(Es wird nur der Vorname öffentlich angezeigt!)

Einen Kommentar schreiben.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch: